Teinachtal - Touristik (Druckversion)

Terrainkurweg 1 "Hartweg"

Startpunkt Terrainkurweg
Startpunkt Terrainkurweg

Der Terrainkurweg 1 "Hartweg" führt vom südlichen Stadtrand Neubulachs hinaus in die Flurteile "Hardt" und "Wolfsmähder" bis zum Waldrand des Nagoldtales und zurück zum Ausgangspunkt.

  • Start und Ende:
    Neubulach, Parkplatz in der Steigerstraße, beim Minigolfplatz
  • Begehungsrichtung:
    Steigerstraße - Flurteile Hardt - Wolfsmähder - Waldrand - Obstwiesen (Flurteil Lehen) - Hardtstraße - Azuritweg - Mühlsteige

Der Terrainkurweg 1 in Zahlen:

  • Länge: 3,5 km
  • Höchster Punkt: 550 Meter (NN) beim Wegkreuz, Flurteil Wolfsmähder
  • Tiefster Punkt: 494 Meter (NN) im Wald, Flurteil Lehen
  • Höhendifferenz: 56 Meter
  • Größte Steigung: 14 % 
  • Größtes Gefälle: 18 %

Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Gelegentlich ist, nach regenreichen Witterungsphasen oder Waldarbeiten auf den unbefestigten Wegen im südlichen Teil mit kleineren lehmig-nassen Wegabschnitten zu rechnen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier

Das könnte Sie auch interessieren

Spazieren Sie weiter auf dem zweiten von drei ausgeschliderten Terrainkurwegen. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Wanderung

Weitere Informationen

http://www.teinachtal.de/de/aktiv/wandern/terrainkurwege/terrainkurweg-1/?L=0