JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

AugenBlick-Runde Agenbach

AugenBlick-Runde Agenbach

Den Naturpark-AugenBlick Agenbach erkunden Sie am besten im Rahmen einer kurzweiligen Wanderung. Bereits kurz nach dem Start am Parkplatz befindet sich der AugenBlick auf einem kleinen Hügel am Waldrand. Sie können den Aussichtspunkt gleich zu Beginn Ihrer Wanderung ansteuern, oder ihm auf dem Rückweg einen Besuch abstatten.

Die Tour verläuft zunächst durch den Ortskern von Agenbach. Durch den Wald geht es dann ziemlich schnell hinab ins Tal der kleinen Enz, dort führt der Weg entlang des Bachlaufes vorbei an malerischen Fischteichen. Anschließend folgt der Anstieg zurück auf die Hochflächen von Agenbach und zum Ausgangspunkt der Tour.

Erlebe die Tour auf Outdooractive

Wegbeschilderung

Damit Sie sich unterwegs nicht verlaufen, finden Sie auf der gesamten Tour die Wegzeichen "AugenBlick Runde Neuweiler Agenbach" beziehungsweise die gelbe Raute auf den Wegweisern des Schwarzwaldvereins.

Weitere Informationen zur Wegbeschilderung finden Sie hier...

Das könnte Sie auch interessieren

Landschaft
Landschaft

Wandern Sie doch einmal entlang der 27 Informationstafeln des ca. 7 km langen Naturlehrpfades. Diese vermitteln dem Betrachter einen tiefen Einblick in die heimische Tier- und Pflanzenwelt.

Weitere Informationen

Seite drucken