JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Kulinarische Wanderung

Kulinarische Wanderung

Termin: Samstag 01. Juni 2019
Uhrzeit: 11:00 Uhr
Treffpunk: Farrenhof Schmieh
Kosten: 49,00 € pro Person
Dauer: ca. 6-7 Stunden
Anmeldung: erforderlich bis Mi. 29.05 - Teinachtal-Touristik Tel. 07053 9205040 oder info(@)teinachtal.de

Es ist wieder soweit!

Auf einer tollen Rundwanderung mit Schwarzwald-Guide Jürgen Rust, ermöglichen renommierte Teinachtaler Wirte den Gästen an diesem Tag eine unvergessliche Wanderung auf sommerlichen Wald- und Wiesenwegen.

Ebenso können sie die kulinarische Vielfalt bei den einzelnen Schlemmer-Stationen mit allen Sinnen genießen. Die frische Schwarzwaldluft und atemberaubende Aussichten machen Appetit auf mehr.

Beschreibung:

Bereits am Startpunkt erwartet die Teilnehmer eine Überraschung. Und passend zur Jahreszeit kredenzt Familie Schäfer einen Apéritif und eine Vorspeise. Auf den ersten Metern der Wanderung erfreut uns eine herrliche Weitsicht und der Charme des Waldhufendorfes Dorfes Schmieh, einem Stadtteil Bad Teinach Zavelsteins. Alsbald führt uns unser Weg in den Wald zum imposanten, bizarr anmutenden Franzosenfelsen. Auf bequemen und abwechslungsreichen Wegen wandern wir stetig leicht den Berg hinab bis zur Oberkollbacher Säge. Nach dem Überqueren einer Kreisstraße umfängt uns sofort die unberührte Natur des Angelbachs, dem wir stets aufwärts zu unserem nächsten Ziel folgen: dem Landhotel Talblick. Nach dem Genuss der Natur, wird Familie Stoll mit dem Hauptgang einen feinen Genuss für den Gaumen servieren. Gut gestärkt setzen wir unsere Wanderung fort und erreichen nach nur einer halben Stunde das Hotel Sonnenhof in Breitenberg. Freuen Sie sich - im von der Familie Greule wunderbar renovierten Hotel - auf das verdiente Dessert. Damit nicht alle Kalorien unseres köstlichen Menüs mit nach Hause getragen werden, gehen wir eine sehr genussvolle letzte Etappe an. Herrliche Wiesen, eine schöne Fernsicht und die heimelige Atmosphäre des Dorfes Breitenberg begleiten uns eine geraume Zeit. Dann geht es aber steil den Berg hinab, in das Naturparadies des Teinachtales. Auf verschlungenen Pfaden erkunden wir die Natur, bewundern einen strohgedeckten Hof, überqueren einen Bach und bestaunen aus unmittelbarer Nähe ein Wildgehege und den Lautenbach Hof. Bevor wir uns wieder an den Aufstieg nach Schmieh machen, gibt es noch am mystischen Katharinen Plaisier eine kleine Pause mit einer Überraschung. Zu diesem besonderen Platz wird Ihnen Ihr Guide einiges Amüsantes erzählen können. Ein letzter Anstieg auf einem zauberhaften Pfad bringt uns sehr kurzweilig wieder zu unserem Ausgangspunkt dem Farrenhof. Die Wanderung wird von dem Schwarzwald Guide Jürgen Rust und seiner Frau Gabi geführt. Auf die Teilnehmer warten ca. 11 km Wegstrecke und 380 m Auf- und Abstiege und viele interessante Informationen, launig verpackt. Das Ende der Gaumen- und Naturgenüsse dürfte gegen 17.00 -17.30 Uhr erreicht sein. Gutes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung und Wanderstöcke werden empfohlen.

Das könnte Sie auch interessieren

Sie möchten noch mehr erleben? Dann finden Sie in unserem vielfältigen Führungsprogramm sicher etwas passendes für Sie und Ihre Gruppe oder Familie

Weitere Informationen

Seite drucken