Teinachtal - Touristik (Druckversion)
Fledermauspfad Neubulach

Start: Bergwerk Neubulach     Länge: 1,2 km    Dauer: ca. 45 min     Höhenmeter: 68

Fledermauspfad Neubulach

Direkt am Besucherbergwerk, entlang des Arbeitsweges, finden Sie spannende Informationstafeln über die Fledermäuse. Tauchen Sie ein in den Lebensraum der faszinierenden Tiere und erleben Sie dabei die wunderschöne Natur rund um das Bergwerk.

Ein etwa 45 minütiger Rundweg verläuft auf schmalen, naturbelassenen Pfaden entlang des malerischen Ziegelbachs, über den früheren Arbeitsweg und nimmt Sie mit auf eine Entdeckungsreise in den Lebensraum der Fledermäuse.

Besonders für Kinder ist dieser Themenweg gut geeignet.
Der Pfad verläuft in Wassernähe, dabei quert die Tour zweimal den Ziegelbach.

Gutes Schuhwerk ist ganzjährig zu empfehlen!
Der Weg ist nicht Kinderwagengerecht.

Das könnte Sie auch interessieren

Der Killian-Erzweg führt kleine sowie auch große Gäste auf einem bergmännischen Themenpfad durch Neubulach bis hin zum Besucherbergwerk

Weitere Informationen

http://www.teinachtal.de/de/aktiv/wandern/spazierwanderungen/fledermauspfad-neubulach/