JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

News

Zwerenberger Sommerkonzerte

40 Jahre Zwerenberger Kirchenkonzerte
 
Barockensemble „Cantate Domino“ musiziert Geistliche Musik des Frühbarock

Im Rahmen des Jubiläums „40 Jahre Zwerenberger Kirchenkonzerte“ findet am Samstag, den 3. August 2019, um 19 Uhr in der evangelischen Kirche Zwerenberg wieder ein Sommerkonzert mit dem Barockensemble „Cantate Domino“ statt.

Das Ensemble unter der Leitung von Ulrich Seeger musiziert bereits seit 1988 selten gespielte Werke des 17. und 18. Jahrhunderts in verschiedenen kammermusikalischen Besetzungen auf historischen Instrumenten. Auf dem Programm stehen Geistliche Konzerte und Sonaten von Heinrich Schütz, Nicolaus Bruhns und Johann Philipp Krieger. Alle drei Komponisten zählen zu den bedeutendsten Musikern ihrer Zeit.

Mitwirkende des Barockensemble Cantate Domino sind für dieses Projekt neben Kantor Ulrich Seeger (Tenor) die bei den Zwerenberger Kirchenkonzerten bestens bekannten Sänger Matthias Lucht (Altus) und Matthias Horn (Bass) sowie auf historischen Instrumenten Friedemann Kienzle und Andrea Seeger (Barockviolinen) sowie Barbara Noeldeke (Barockcello).
 
Eintritt: 15,00 Euro (ermäßigt: 12,00 Euro) Familien 30,00 Euro, ab 18:30 Uhr an der Abendkasse.
 
 

Festgottesdienst 40 Jahre Zwerenberger Kirchenkonzerte
 
Der Festgottesdienst am 15. September 2019 zum 40-jährigen Jubiläum der Zwerenberger Kirchenkonzerte beginnt um 10:15 Uhr in der Kirche in Zwerenberg. Liturg ist Pfarrer Raiser, die Predigt hält Schuldekanin für die Kirchenbezirke Böblingen und Herrenberg Ursula Ripp-Hilt, langjährige Sängerin im Zwerenberger Vokalensemble.

Im Anschluss an den Gottesdienst wird zu einem Empfang im Gemeindehaus Zwerenberg eingeladen.
 

Singet dem Herrn ein neues Lied
40 Jahre Zwerenberger Kirchenkonzerte
Beim Jubiläums-Konzert 40 Jahre Zwerenberger Kirchenkonzerte am Sonntag, 22. September 2019, um 19 Uhr in der Kirche in Zwerenberg musiziert das Vokalensemble Zwerenberg. Zur Aufführung kommen Motetten von Heinrich Schütz, Joh. Hermann Schein, Johann Pachelbel, Johannes Brahms, Josef Gabriel Rheinberger, Rolf Schweizer, Vytautas Miškinis.

 

 

Seite drucken