JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

E-Bike

E-Biking – so leicht wie Rad fahren

Elektro-Bike ist ein Fahrrad, das Ihre Kraft und Kondition verdoppelt. Je mehr Sie in die Pedale treten, umso stärker ist die Unterstützung des eingebauten Elektromotors, der bei 25 km/h automatisch abgeregelt wird. Der Elektromotor ist sehr umweltfreundlich, lautlos und fast unsichtbar. Andere Radler sind deshalb vielleicht erstaunt wie leicht Sie mit einem Lächeln den Berg hochradeln … So werden auch Untrainierte in die Lage versetzt, die Schönheiten des Schwarzwalds per Pedal zu erfahren.

E-Bike
E-Bike
Therme und Radfahrer
Therme und Radfahrer

Die Fahrräder kosten pro Tag 19,00 Euro, ab 3 Tage nur 45,00 Euro. Bei Fragen oder Buchungen wenden Sie sich bitte direkt an das jeweilige Hotel. Sie haben in der Region viele Möglichkeiten das E-Bike zu tanken. Von der Schwarzwald-Tourismus GmbH wurde ein E-Bike-Tankstellennetz entwickelt, wo verschiedene Partner im Teinachtal sich beteiligen.

Neubulach
Brauhaus Rössle, Neubulach, +49 (0) 7053 7766
Besucherbergwerk Hella-Glück-Stollen, Neubulach, +49 (0) 7053 7346
Gasthaus Krone, Altbulach, +49 (0) 7053 7156
Landgasthof Löwen, Oberhaugstett, +49 (0) 7053 96930
Bergvogtei, Neubulach, ggü. Kulturcafé Altes Rathaus +49 (0) 7053 9695-26
Gasthaus Hirsch, Liebelsberg, +49 (0) 7053 7193

Dort können Sie nicht nur den Akku vom Fahrrad aufladen sondern auch Ihren. Durch die verschiedenen Ladestationen können wir die Akkus von den Firmen: Panasonic, Bosch, TranzX, BionX aufladen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Touren als PDF - GPS-Tracks (GPX-Datei)

Hier können Sie sich die einzelnen Touren als PDF-Datei herunterladen:

  • Tour 1: Kultur pur - Von der Burgruine zur Fachwerkstadt
  • Tour 2: Panorama pur - Auf der Höhe und im Tal
  • Tour 3: Idylle pur - Das Teinachtal erleben
  • Tour 4: Genuss pur - Radeln und schlemmen

Zudem können Sie hier die GPS-Tracks (GPX-Datei) herunterladen:

  • Tour 1: Kultur pur - Von der Burgruine zur Fachwerkstadt
  • Tour 2: Panorama pur - Auf der Höhe und im Tal 
  • Tour 3: Idylle pur - Das Teinachtal erleben
  • Tour 4: Genuss pur - Radeln und schlemmen

Digitales Kartenmaterial und detailierte Tourenbeschreibungen finden Sie auf unserer Partnerseite Alpstein Outdoor Konzept

Ein detailiertes E-Bike Tankstellennetz vom Schwarzwald finden Sie in der PDF-Datei.

Neuer E-Bike-Flyer mit 32 Touren in der Schwarzwaldregion Calw

Die handliche Karte enthält 32 E-Biketouren im Nordschwarzwald. Der Flyer spiegelt die ganze Schönheit und Vielfalt der Region wider, von Nagold bis Bad Herrenalb finden sich Touren mit unterschiedlichen Streckenlängen und Schwierigkeitsgraden sowie Ausflugsziele für jedermann. Die Städte und Gemeinden präsentieren im Flyer Ausflugstipps in die gesamte Region.
Der Flyer enthält eine Radkarte mit einem Maßstab von 1:75.000. Auf der Rück-seite findet sich eine Beschreibung zu jeder Tour mit Höhenprofil, Schwierigkeits-grad, Streckenlänge sowie Startpunkt und einem Foto.

Zusätzlich sind die Radser-service- und Verleihstationen, die E-Bike-Tankstellen und die Tourist-informationen der Region aufgelistet, welche den Radfahrern bei der Orientierung und Planung der Touren helfen. Natürlich enthält die Karte auch die beliebten Fernrad- und Radwanderwege der Region, wie Nagoldtalradweg, Enztalradweg, Tälerrunde und Gäu-Rand-Weg.
René Skiba, Tourismusbeauftragter des Landkreises Calw, beschreibt die Konzep-tion des neuen Flyers wie folgt: „Schlemmen und Radeln lassen sich in der Region genauso vereinen wie eine naturromantische Tour und ein Kulturtrip durch die Altstädte, vorbei an Burgen und Klöstern. Der E-Bike-Flyer soll Anregung und Motivation zugleich sein.“

Der Flyer ist kostenlos erhältlich beim Landratsamt Calw unter Tel.: +49 (0) 7051 160-605 sowie in allen Tourist-Informationen der Region. Basis für die Karte ist das Tourenportal outdooractive.com. Alle Touren sind auch online über www.mein-schwarzwald.de abrufbar und können direkt ausgedruckt werden.

Die Tourismusregion Calw im Nordschwarzwald bietet neben zahlreichen Wandermöglichkeiten auf den bekannten Fernwegen wie dem Westweg oder dem Gäu-Rand-Weg vor allem für Radfahrer ein einzigartiges Profil. Egal ob mit E-Bike, Tourenrad, Mountainbike oder Rennrad, jeder kommt auf seine Kosten. Gemütliche Strecken auf dem Nagoldtalradweg und herausfordernde, bergige Strecken, wie die des Enztalradweges bietet die Schwarwaldregion Calw gleicher-maßen. Für E-Biker gibt es eine Vielzahl an E-Bike-Tankstellen, bei denen die Räder kostenlos aufgeladen werden können. Für Mountainbiker steht ein Streckennetz von 800 Kilometern zur Verfügung.

Seite drucken