JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

News

Wasserwerksverband Liebelsberg

Wasser das Element des Lebens
Wasser das Element des Lebens

Wissen Sie woher Ihr Leitungswasser kommt? Wir haben die Antwort!
Der Wasserwerksverband Liebelsberg ist ein im Jahre 1892 gegründeter kommunaler Zweckverband der heutigen Städte Neubulach und Bad Teinach Zavelstein. Wassersäulenpumpen wurden damals direkt durch das Quellwasser im Teinachtal angetrieben, in dem sie den Höhenunterschied bzw. den Wasserdruck zwischen Quelle und Pumpwerk ausnutzen. Die aktuelle Ausstellung in der Bergvogtei zeigt, mit welchen Umständen die Menschen Ende des 19. Jahrhunderts zu kämpfen hatten und wie das Wasser vom Tal auf die Höhe gepumpt wurde. Lernen Sie die Historie des Wasserwerksverbandes Liebelsberg kennen und tauchen Sie ein in die Geschichte des Wassers. Am 4. Mai 1892 wurde der Wasserwerksverband Liebelsberg gegründet, im Jahr 2017 begehen wir nun das 125-Jährige Jubiläum des Verbandes.Ab diesem Datum ist auch die Jubiläumsausstellung zu sehen.

Öffnungszeiten der Bergvogtei Neubulach bis 31. Oktober 2017:
Dienstag bis Freitag:

  • 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • vormittags auf Anfrage

Samstag, Sonn- und Feiertag:

  • 11.00 bis 17.00 Uhr

WASSERTURM LIEBELSBERG
Das Wahrzeichen des Wasserwerksverbandes, der Wasserturm in Liebelsberg hat im Jubiläumsjahr für Sie an folgenden Sonntagen von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

  • Sonntag, 07.05.2017      
  • Sonntag, 11.06.2017
  • Sonntag, 09.07.2017
  • Sonntag, 06.08.2017
  • Sonntag, 03.09.2017
  • Sonntag, 01.10.2017
Blick vom Wasserturm
Blick vom Wasserturm
Wasserturm Liebelsberg
Wasserturm Liebelsberg
Seite drucken