JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Krokusführung Zavelstein

Krokusführung

Krokusblüte Zavelstein
Krokusblüte Zavelstein

Termin: Sonntag, 18. März 2018
Uhrzeit: 14:00 Uhr
Treffpunkt: Marktplatz Zavelstein
Gästeführer: Dr. Pichler
Kosten: 4,00 € pro Person 3,00 € ermäßigt
Anmeldung: Erforderlich

Wenn etwa Anfang März die wärmende Frühlingssonne über den saftigen Wiesen des Zavelsteins strahlt, lässt ein einzigartiges Naturschauspiel nicht lange auf sich warten: die weit über die Region hinaus bekannte Krokusblüte. Der „crocus neglectus“, ursprünglich im Mittelmeer beheimatet, über sät die grünen Wiesen und lässt sie in einem unvergleichbaren Farbenmeer aus Blauviolett und Weiß erleuchten. Um die Herkunft des Krokus ranken sich zahlreiche Geschichten und Legenden. Unsere erfahrenen Guides nehmen Sie mit auf einen entspannten Spaziergang zu den Krokuswiesen, Sie berichten Ihnen Wissenswertes zur einmaligen Pflanzenwelt und beantworten gerne Ihre Fragen. Lassen Sie diesen zauberhaften Anblick inmitten unberührter Natur auf sich wirken und melden Sie sich schnell für die Führung am 18. März bei der Teinachtal-Touristik unter info@teinachtal oder 07053 9205040 an.

Das könnte Sie auch interessieren

Sie möchten noch mehr über die Krokusblüte erfahren? Dann kommen Sie hier zu allen wichtigen Informationen rund um die Zavelsteiner Krokuswiesen

Weitere Informationen

Seite drucken