JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Führung Städtle und Burgruine Zavelstein

Städtle und Burg Zavelstein

Termin: Samstag, 19. Mai 2018
Uhrzeit: 14:00 Uhr
Treffpunkt: Berlins KroneLamm Zavelstein
Gästeführer: Herr Albrecht
Kosten: 4,00 € mit Gästekarte 3,00 €
Anmeldung: erforderlich

Das malerische Fachwerkstädtchen mit seiner romantischen Burgruine entzückt seine Besucher jedes Mal aufs Neue. In der ehemals kleinsten Stadt Württembergs haben viele große geschichtliche Ereignisse Wohl und Wehe der Bewohner geprägt. Die immer noch deutlich erkennbaren Spuren erzählen spannende Geschichten: die Besiedlung durch die Alemannen und der Konflikt mit den Franken, die Reichsherrlichkeit der Stauferzeit, der Einfluss des württembergischen Spitzendiplomaten Benjamin Buwinghausen von Wallmerode und die Zerstörung im französisch-pfälzischen Erbfolgekriegs. Seien Sie am 19. Mai um 14:00 Uhr mit dabei und melden Sie sich schnell bei der Teinachtal-Touristik unter info@teinachtal oder 07053 9205040 an.

Das könnte Sie auch interessieren

Sie haben leider schon etwas vor an diesem Termin? Gar kein Problem! Gerne bieten wir Ihnen auch individuelle Fühungen in und um Zavelstein für Sie. Schauen Sie doch einmal vorbei und stellen Sie sich Ihre Wunschführung mit eigenen Themenschwerpunkten zusammen.

Weitere Informationen

Seite drucken